Golf

Hoch hinaus

Auf imposanten 1.100 m Seehöhe befindet sich der höchst gelegene Golfplatz Vorarlbergs, der Golfclub Silvretta.

Die einzelnen Spielbahnen schmiegen sich an die von der Natur vorgegebene Landschaft und bewahren so ihren eigentümlichen Charakter. Dem Golfer bietet sich ein einzigartiges Spiel-Erlebnis vor einer atemberaubenden Kulisse. Ebenfalls wunderschön gelegen ist der Platz in Schruns-Tschaguns des Glolfclub Montafon. Der älteste Platz Vorarlbergs verfügt auch über das längste Golfloch West-Österreichs. Beides sind übrigens Neun-Loch-Plätze. Weitere Golfplätze in näherer Umgebung – z. B. den Golfclub Bludenz-Braz oder den Golfclub Brand – finden Sie unter
www.golfvorarlberg.at
So können Sie jeden Tag auf einem neuen Platz spielen! Natürlich bieten die Vorarlberger Golfclubs auch attraktive Angebote für Anfänger.